10 facts about me

2/12/2018

Hey ihr Lieben, heute möchte ich euch 10 Fakten über mich erzählen und bin gespannt, ob sich jemand auch mit einem der Punkte identifizieren kann.

1. Seit mittlerweile schon fast 5 Jahren habe ich einen wundervollen Freund. Wir harmonieren einfach perfekt und ich bin sehr froh, diesen tollen Mann an meiner Seite zu haben.

2. Ich HASSE alles was krabbelt und kriecht. Früher habe ich tatsächlich jede Spinne und Schlange mit Begeisterung angefasst und heute bekomme ich Panik vor diesen Viechern. Am schlimmsten sind für mich Ameisen. Nicht zu wissen wohin sie krabbeln, da die kleinen Tierchen flott unterwegs sind und wer weiß wohin, vielleicht in meine Ohr ... kann ich also absolut nich leiden! Sorry ihr kleinen harmlosen Tierchen.

3. Wenn ich richtig herzlich lache ähnelt das einem Asthmaanfall. Lachgeräusche sind das beim besten Willen nicht mehr, eher ein nach Luft krächzender Esel. Ich wünsche niemandem diese Lache :-)



4. Meine größte Schwäche habe ich für Chips und Gummibärchen. Jedes Stück Schokolade würde ich gegen Chips eintauschen und dann definitiv die ganze Tüte. Jaaa auch als Fitnessblogger isst man sowas ;)
(find my fitnessblog on Instagram: @jules_fitspo)

5. Mein gefühlt größtes Hobby ist meistens Essen. Ich koche extrem gerne und mindestens genauso gerne esse ich auch.

6. BIG LOVE.
Es gibt tatsächlich kaum jemanden, den ich nicht mag. Ich komme mit eigentlich jedem super zurecht. Jeden zu mögen wird aber auch gerne ausgenutzt, daraus habe ich gelernt, also vorsicht Ladys bei der Wahl eurer Freunde ;)

7. Wie mich meine Freunde beschreiben würden: >> VERPEILT >>
. Ich bin ein absolut verpeilter Mensch! Schneidebrettchen auf den angeschalteten Herd legen, ausversehen das falsche Datum für den Urlaub buchen und es erst ein Tag vor Abflug bemerken, orientierungslos wie eine Scheibe Toast und blaue Flecken sind übrigens Standard.



8. Biggest wish: Mein absoluter Wunschberuf war es immer Goldschmiedin zu werden oder als Innenarchitekten wundervolle Häuser zu gestalten und die Dekoqueen in mir ausreißen zu lassen.

9. Kalt, Kalt und wieder kalt. ich friere nahezu immer! Von daher bin ich das wohl größte Sommerkind, das es überhaupt gibt. Heiß genug geht nie und Strand, Sonne und Meer sind mein Zuhause.

10. Wenn ich im Lotto gewinnen würde: Ich würde mit meiner Mum ein kleines Vintage-Cafe eröffnen. Falls der Gewinn etwas größer ausfällt und noch ein Haus am Strand drin wäre, würde ich die unterschiedlichsten Häuser aufkaufen, einrichten und vermieten.

Habt eine tolle Woche <3 Eure Jule

You Might Also Like

0 Kommentare

test